Asiatische Urlaubsbilder
PayPal Spenden Wenn Ihnen das Angebot von den Asiatischen Urlaubsgalerien gefallen hat, können Sie gerne mit einer beliebig großen Spende dazu beitragen, dass es dieses Angebot auch in Zukunft noch gibt. Jeder Euro ist dabei willkommen.
Alle Angaben ohne Gewähr! Aktualisiert am 09.02.2017 Copyright © by Oliver Urlandt
Thailand         ประเทศไทย Ko Phi Phi - หมู่เกาะพีพี  2005
   Tonsai Bay & Loh Dalam Bay   อ่าวต้นไทร & อ่าวโละดาลัม    Der bekannteste Strand der Insel ist die Tonsai Bay. Hier sind die meisten Hotels und der Boot - Pier. Wer glaubt, dass es auch automatisch der beste Badestrand ist, liegt falsch. Hier findet man die meisten Restaurants, Geschäfte und Shops. Baden ist nur am Anfang und Ende des Strandes zum Abend hin möglich. Tagsüber liegen hier unzählige Longtail- und Speed- Boote am Strand. Wer auf Phi Phi Don etwas Unternehmen möchte, kommt fast immer einmal in der Tonsai Bay vorbei. Auch ein kleines Krankenhaus liegt in der Nähe des Piers. Die Loh Dalam Bay liegt genau auf der gegenüberliegenden Seite der Tonsai Bay. Hier geht es etwas ruhiger zu und die Bademöglichkeiten bei Flut sind um einiges besser. Der Strand bietet feinen weißen Sand und das Wasser ist sehr angenehm. Vereinzelt muss man aber auch hier auf einlaufenden Longtailboote achten die am Tag von Ihren Touren einlaufen oder mittags eine Pause einlegen.
Monkey Beach - Yong Kasem Bay หาดลิง 10 Boots Minuten von der Loh Dalam Bay entfernt liegt der gern besuchte Monkey Beach. Der kleine Strand abschnitt ist aber wie der Name schon verrät mehr durch seine dort befindlichen Affen bekannt. Die Beach wird in fast allen Bootstouren von Phi Phi aus angefahren um die Affen zu beobachten die am Strand Ihre Runden drehen. Baden kann man hier auch gut auch wenn es durch die vielen Longtailboote schon einmal eng werden kann. Man sollte unbedingt auf seine Sachen achten die man zum Strand mit nimmt. Die Affen nehmen alles was sie in die Hände bekommen. Also Kamera und Badestrand Tuch gut festhalten.
Ko Phi Phi Leh    เกาะพีพีเล Hauptattraktion auf Phi Phi Lay ist die Maya Bay, an der 1998 der berühmte Hollywoodstreifen "The Beach" mit Leonardo diCaprio gedreht wurde. Heute bevölkern Scharen von Touristen die schöne Bucht mit ihrem puderweißen Sandstrand und türkisblauem flachen Wasser. Speedboote, Tauchtouren- und Longtailboote steuern die Maya Bay zu allen Tageszeiten an. Man sollte sehr früh morgens, oder am sehr späten Nachmittag die Bay besuchen um die Zauberhafte Kulisse zu genießen.
Eva bei der Tonsai Bay
Eva bei der Maya Bay
Eva bei der Maya Bay
Eva bei der Maya Bay
Eva & Oliver bei der Maya Bay
Maya Bay